Lackveredelung

GLÄNZENDE ARBEIT

Unsere Lackveredelung sorgt für außergewöhnliche und auffällige Effekte.

Im Bereich der Lackveredelung unterscheiden wir zwischen UV-Drucklack, der die Farben versiegelt und für mehr Abriebfestigkeit sorgt und dem partiellen UV-Lack, der für die Veredelung und Strukturierung von Details eingesetzt wird.

UV-Drucklack

UV-Lack matt oder UV-Lack glänzend auch Spotlack genannt.
Vollflächig aufgetragen schützt er das Printprodukt oder setzt einzelne Elemente partiell aufgetragen besonders in Szene.
Spotlack wird in der Druckmaschine aufgetragen, ist nicht erhaben und hat eine leicht farbvertiefende Wirkung.
Eine gelungene Veredelung ist partieller Spotlack auf einem durchgefärbten Karton. Die Kombination aus matten und glänzenden Elementen macht hier den besonderen Reiz aus.

Relieflack

Durch diesen Effektlack können Details in Bildern, Logos oder Schriftzüge
dreidimensional hervorgehoben werden. Er wird durch einen extra Druckvorgang im Siebdruck aufgetragen. Das Papier wird dadurch aber nicht, wie bei eine Prägung, verformt.
Der besonders starke Lackauftrag  wird durch UV-Strahlen ausgehärtet, sodass ein Relief entsteht, das man deutlich ertasten kann.

Strukturlack

Mit Strukturlack können bestimmte Oberflächen imitiert werden. In der Fertigung funktioniert er genau wie der Relieflack.
Er wird ebenfalls stark aufgetragen, bildet bei der Aushärtung unter UV-Strahlen aber eine Ihre Wünschen entsprechende Oberfläche. Holz, Leder, rostiges Metall, Gummi, etc.
Verblüffend – fast wie echt.

Digitale Lackveredelung

Auch im Digitalbereich können Sie Ihre Druckprodukte veredeln.
Hier werden mit einem Lacktoner einzelne Elemente oder Verzierungen hervorgehoben. Der Lack ist nicht erhaben und hat einen leichten Glanzeffekt.

Sie möchten sich über Lackveredelung erkundigen? Wir stellen Ihnen die vielseitigen Produktionsmöglichkeiten
bei Druck: Schröerlücke gerne in einem persönlichen Gespräch vor. Sprechen Sie uns an!

Telefon: 05485 9370-0
oder schreiben Sie uns über unser Kontaktformular.

Entdecken Sie unsere Veredelungstechniken

PRÄGUNGEN

Wir veredeln Ihre Drucke mit verschiedenen Prägungen, Heißfolienprägungen oder Letterpress.

FOLIEN­KASCHIERUNG

Für die besondere Haptik oder als Schutz veredeln wir mit Softtouchfolien oder Mattfolien.

LACKVEREDELUNG

Mit Lack bringen wir Ihre Drucke zum Glänzen – ob im Offset- oder im Digitaldruck.

SLEEKING

Digitale HotSpot-Folienveredelung in verschiedenen Farben für kleine oder personalisierte Auflagen.

WEISSDRUCK

Besonders gefragt und außergewöhnlich ist der Weißdruck zum Beispiel auf farbigem Karton.

FARB- UND FOLIEN­SCHNITTE

Für das besondere Etwas abseits vom Druck veredeln wir die Kanten mit Ihrer Hausfarbe oder glänzenden Folien.